HN-Cityflohmarkt SliderHN Cityflohmarkt 2HN-Cityflohmarkt

Feiner Trödel und echte Schätze

Nach langer Zeit ohne Trödel, Antiquitäten und Kunsthandwerk in der Innenstadt, findet im Deutschhof zum ersten Mal in diesem Jahr ein kleiner Markt mit Antiquitäten, Trödel und Kunsthandwerk statt. Til Mähr, der alljährlich auch den Cityflohmarkt in den Fußgängerzonen Heilbronns organisiert, hat zusammen mit der Heilbronn Marketing und dem Ordnungsamt einen Weg gefunden, den in 2020 ausgefallenen Cityflohmarkt im Kleinformat nachzuholen.

Im Deutschhof können die derzeitigen Corona-Auflagen für Märkte erfüllt werden. Knapp 200 Besucher gleichzeitig sind zugelassen, am Eingang über den kleinen Deutschhof werden die Adressdaten erfasst. Im Deutschhof erwartet die Besucher dann an rund 25 Ständen ein kleiner feiner Mix aus Antiquitäten, Trödel und Kunsthandwerk. Schöne Sammelstücke der letzten Jahrhunderte, Kleinmöbel, Glas und Porzellan, Bücher und Designstücke neben aktuellen, kreativen Ideen aus kleinen Ateliers, von Genähtem und Gefilztem bis hin zu Windlichtern aus getrockneten Blüten.

Das Hygiene-Konzept gibt eine Masken-Empfehlung vor. Bei geringeren Abständen als 1,5 Metern, z.B. bei Verkaufsgesprächen, ist eine Mund/Nasen-Maske vorgeschrieben. Die Organisatoren bitten die Besucher um Einhaltung der Regeln, damit zum einen alle am Ende gesund nachhause gehen und der Markt eventuell am Samstag, 7. November zum zweiten Mal stattfinden kann.

10. Oktober 2020

Cityflohmarkt im Kleinformat

10.10.2020 | 10 - 17 Uhr - Traditioneller Antik- und Trödelmarkt im Deutschhof