Die GAUwahnen sind ein politisches Kabarett, das 1988 von Erhard Jöst gegründet wurde. Dem Ensemble gehören Alexandra Müller-Kilgus, Eva Schwindt-Läpple, Niklas Albrecht und Erhard Jöst an.

Es tritt mit seinem aktuellen Programm jeweils am letzten Freitag in jedem Monat in der Ebene3 im K3-Theaterforum auf und absolviert außerdem Gastspiele. Mit Sketchen, Liedern, Conferencen und Solo-Nummern nehmen die GAUwahnen das politische Geschehen, aber auch den gesellschaftlichen Alltag ins satirische Visier und geben dem Publikum Lachanreize und Denkanstöße.

Auszeichnungen:
Kilianpreis (2005), Kleinkunstpreis der Bundesvereinigung Kabarett für Erhard Jöst (2012), Goldener Misthaufen der Oderhähne aus Frankfurt/Oder (2013).

Kabarett, Kleinkunst

GAUwahnen

Ludwigstraße 18

Kontakt

Gauwahnen
Ludwigstraße 18
74078 Heilbronn
Tel. 07131 21963
gauwahn@gmx.de
www.gauwahnen.de